Kultur und Politik

kulturelle und politische Veranstaltungen 

 

Filter Kalender    
Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort Eintritt website
03.08.2017 10-22 Köln Tag. Für Kölner heißt es heute: Eintritt frei. Aber welches Museum darf's denn sein? Wir empfehlen, schnell noch das Römisch-Germanische aufzusuchen, bevor das Haus Ende des Jahres für lange Zeit dicht macht und saniert wird. Anschließend geht es um 18.30 Uhr weiter mit der Abendführung im Museum für Angewandte Kunst, die beschäftigt sich mit Musik aus der Maschine: Jukeboxen und Musik-Kombianlagen.      
06.08.2017 19:00 Am 72. Jahrestag der Atombombenabwürfe 1945 auf Hiroshima und Nagasaki findet am Mahnmal ATOMWAFFEN ABSCHAFFEN auf dem Hügel im Hiroshima-Nagasaki-Park eine Gedenkveranstaltung statt. Begrüßung: Bezirksbürgermeister Andreas Hupke. Redebeitrag: Martin Singe, Komitee für Grundrechte und Demokratie. Musik und Texte: Blue Flower und Barbara Conrady-Takenaka, Yoshiro Shimizu von Tenri-Japanisch-Deutsche Kulturwerkstatt-, spielt auf der Sho (traditionelles japanisches Musikinstrument). Ab 21:00 Uhr wird unter dem Titel: TORO NAGASHI – Lichter fliessen lassen eine Lichteraktion auf dem Aachener Weiher zum Gedenken an die Opfer der Atombombenabwürfe performt.     www.gruenekoeln.de   
08.08.2017 20:00 Alvin Ailey - Namensgeber Alvin Ailey war Afroamerikaner und erkämpfte nicht-weißen Tänzern einen Platz in der Tanzwelt. Er wurde weltberühmt mit dieser Botschaft der Anerkennung, mit seinen Werken, in denen er sie inszenierte, etwa in --Revelations--. Philharmonie
Bischofsgartenstr. 1
50667 Köln
  www.koelner-philharmonie.de   
09.08.2017 19:00 Panel Discussion – ‘Cumbia Realities‘ CBE!
Bartholomäus-Schink-Straße 65/67
50825 Köln
  http://cbe-cologne.de/   
12.08.2017   Barmer ́s Women ́s Run in Köln. Anmelden unter: http://www.womensrun.de     http://www.womensrun.de/   
13.08.2017 11:00 Xu Pei: Der weite Weg des Mädchens Hong. Café Libresso
Fleischmengergasse 29
50676 Köln
5,- http://www.cafelibresso.de/   
16.08.2017 00:10 Logistisch in perfekter Folge. Nach einem famosen Start im Tanzbrunnen mit dem gefeierten syrischen Hochzeitssänger Omar Souleyman und den Berliner EDM- Hipstern Moderat geht's rüber ins Belgische: Noga Erez ist eine israelische Musikerin mit großer Zukunft. Zum Abschluss lässt man sich von Jacques Auberger den Techno erklären, seine »transversale« Musik holt die Wirklichkeit zurück in die virtuelle Welt. Stadtgarten
Venloer Str. 40
50672 Köln
  c-o-pop.de   
26.08.2017 10-18:00 Interkulturelles Fußballturnier, Grüner Pokal der Vielfalt! auf den Jahn Wiesen, Rheinenergiestadion. Mannschaften: 5 Feldspieler, 1 Torwart, beliebig viel Ersatzspielende, Kinder ab 14 Jahren und Erwachsene . Kleinfeldturnier: Ligaregeln, Ersatzspieler mit fliegendem Wechsel Spielplan: 12 Mannschaften in 2 Gruppen, jeder gegen jeden, danach Finalspiele der Gruppenzweiten und Gruppensieger um Platz 3 und 1. Für Essen und Trinken (gegen Spende nach eigenem Gutdünken) ist gesorgt!      
   
© ALLROUNDER