Kultur und Politik

kulturelle und politische Veranstaltungen 

 

Filter Kalender    
Datum Uhrzeit Veranstaltung Ort Eintritt website
05.06.2017 20:00 LadyJam. Diesmal mit Jenny Scott. Singer, Songwriter,Guitarist. Frauenmusikclub Köln e.V.,
Oskar-Jäger Str. 175
Köln
  http://www.jennyscottmusic.com/wordpress/   
07.06.2017 18:00 Der Mythos von der demografischen Katastrophe und deren Auswirkung auf unsere Rente. Eine Informationsveranstaltung des Ver.di Bezirk Köln. In seinem Vortrag stellt Hr. Prof. Bosbach dar, wie mit Zahlen gelogen wurde und was das mit den Reformen der gesetzlichen Rente zu tun hat. Aber auch Lösungen für das scheinbar unüberwindbare Rentenproblem werden dargestellt. Diese Veranstaltung gibt den Startschuss für die Aktionswoche: Kurswechsel: Die gesetzliche Rente stärken. Anmeldung werden erbeten bis zum 01.06.17 unter claudia.blatzheim@verdi.de DGB Haus, Großer Saal
Hans-Böckler-Platz 1
Köln
   
09.06.2017 18:00 ART ONEonONE Kunsthaus Rhenania
Bayenstr. 28
(Yachthafen)
Köln
  www.kunsthaus-rhenania.de   
10.06.2017 12:00 Le bloc Mode und Design. Maastrichter Str. 49
Köln
   
11.06.2017 11:00 Rheinische Geschichte(n): zum Schmunzeln und Lachen von heute und Spannendes aus dem 17. Jahrhundert. Gabriele Hamburger liest Kurzgeschichten Café Libresso
Fleischmengergasse 29
Köln
5,- http://www.cafelibresso.de/   
13.06.2017 19:00 Andrea Röppke-Rechte Gewalt nimmt seit Jahren zu - niemand wüsste das besser als Andrea Röpke. Die Journalistin ist eine der besten Kennerinnen der rechten Szene zwischen AfD und Heimatschutz-Nazis Buchhandlung Ludwig
Hauptbahnhof
50667 Köln
   
13.06.2017 19:00 Stadtgestaltung durch Straßenbau. Heute gibt Andrea Blome Auskunft, wie sie mit der Neugestaltung von Straßen die Situation in den Veedeln verbessern will. Haus der Architektur
Josef-Haubrich-Hof 2
Köln
  www.haus-der-architektur-koeln.de   
14.06.2017 20-22:00 Frau sein bedeutet was. Feminenza stellt sich vor: was bedeutet Mensch sein, was bedeutet Frau sein? Abend nur für Frauen mit Claudia Schubert u. Brunhild Dickreiter, in der Ausstellung »Horizonte des Lebens«, Einzig Workshop-Zentrum
Siebachstr. 43
  www.feminenza.org   
15.06.2017   Come-Together-Cup Vorwiesen des RheinEnergieSTADIONS   www.come-together-cup.de   
18.06.2017   Tag des guten Lebens in Deutz. In Ehrenfeld und in Sülz haben die Kölner schon mal gut gelebt. Jetzt ist Deutz an der Reihe! Der »Tag des guten Lebens«, organisiert von Agora Köln, sperrt im Gebiet zwischen Gotenring, Mindener und Siegburger Straße den motorisierten Verkehr aus.     http://www.tagdesgutenlebens.de/   
20.06.2017 19:30 Gedächtnisstörungen - Nimmt Demenz in einer immer älter werdenden Gesellschaft tatsächlich zu? Die Medizinjournalistin und Wissenschaftsautorin Cornelia Stolze bestreitet das: Die Diagnosen würden oft vorschnell gestellt - und die Pharmaindustrie verdiene an Medikamenten, die oft gar keine Hilfe seien. Andere Ursachen für das Leiden gerieten dabei aus dem Blick und behinderten eine erfolgreiche Behandlung. Domforum
Domkloster 3
Köln
   
21.06.2017 10-16:00 Transfercamp #SogehtVielfalt. Bürgerzentrum Alte Feuerwache. Anmeldungen
Melchiorstr. 3
Köln
frei http://www.mitarbeit.de/sogehtvielfalt.html   
22.06.2017 19-21:15 Nimm Zwei – Lieder mit zwei Akkorden LaJitta – Gitarrenclub –Workshops 2017. Von und mit Martina Neschen   www.neschville.de   
25.06.2017   Sommerfest der Aidshilfe. Am 25. Juni findet auf dem Gelände des -Dirk Bach-Hauses-      
22.06.2017   bis 25. Juni das schwul-lesbische Chorfestival steigt in Köln.     www.nordakkord.de   
23.06.2017 16-21:00 Frauen Sommerfest in der Frauenberatungsstelle Düsseldorf frauenberatungsstelle düsseldorf e.V.
Talstraße 22-24
Düsseldorf
  www.frauenberatungsstelle.de   
24.06.2017 13-18:00 Wie jedes Jahr werden wir im Rahmen des ColognePride 2017 unseren Tag der offenen Tür anbieten in der Villa Anders. Villa Anders
Venloerstraße 561
Köln
  http://www.villa-anders-koeln.de   
26.06.2017 19-21:00 Impulse Festival: Die Erfindung der Gertraud Stock. TanzFaktur, Siegburger Str. 233w
im Hof
51105 Köln
  http://tanzfaktur.eu   
30.06.2017 18:00 findet die Gedenkveranstaltung „Namen und Steine“ am Rheinufer in der Markmanngasse statt. „Namen und Steine“ ist Kölns meistbetretene Kunstinstallation. Über 100 Steine mit Namen von an Aids verstorbenen Menschen sind in den letzten Jahren bereits in die Kunstinstallation „Kaltes Eck“ am Rheinufer eingelassen worden. Markmannsgasse / Rheinuferpromonade   http://www.aidshilfe-koeln.de   
30.06.2017 18:30 Brown Angels - Filmabend und Podiumsdiskussion im Rahmen der 9. Kölner Indienwoche. Rautenstrauch-Joest Museum, Cäcilienstr. 29-33, 50667 Köln   https://museenkoeln.de/Rautenstrauch-Joest-Museum/Veranstaltungen   
30.06.2017 19:30 Nachts in der Buchhandlung. Einschließen und losstöbern: Mayersche Moewes
Venloerstr. 125
50259 Pulheim
10,- www.mayersche.de   
01.07.2017 14:00 Gabi Dallas liest aus <>. Mayersche Buchhandlung
Neusser Straße 226
50733 Köln-Nipp
frei  
01.07.2017 20-1:00 <> Special: ca. 22:00h Auftritt der Formation der Swinging Sisters mit ihrer neuen Show: Burlesque Frauentanzschule Köln
Venloer Str. 725
Köln- Bickendorf
  www.swinging-sisters.de   
18.07.2017 20:00 <> ist der Rahmen für eine der zentralen Botschaften, die vom Kölner CSD ausgehen. Die Erinnerung an Menschen aus der Community, die an den Folgen von Aids verstorben sind, sind dem KLuST wie der Aidshilfe ein beiderseitiges Anliegen. Heumarkt    
12.08.2017   Barmer ́s Women ́s Run in Köln.     http://www.womensrun.de/   
   
© ALLROUNDER