Film

Datum Uhrzeit Film Inhalt Ort website
06.06.2018 20:00 Die Unsichtbaren – Wir wollen leben GRÜNES KINO:Im Februar 1943 erklärt das NS-Regime, dass in der Reichshauptstadt Berlin keine Juden mehr leben würden. Einige von ihnen aber konnten sich vor den Schergen Adolf Hitlers in den Untergrund flüchten. DIE UNSICHTBAREN ist ein außergewöhnliches Drama, dessen Drehbuch auf Interviews basiert, die mit Zeitzeugen geführt und in den Film integriert wurden. Sie erzählen die spannende und hoch emotionale Geschichte und widmen sich damit einem weitgehend unbekannten Kapitel des jüdischen Widerstands. Mit anschließendem Filmgespräch und Diskussion. Filmpalette
Lübecker Str. 15
Köln
www.gruenekoeln.de   
14.06.2018 19:00 Octopus Sanatorium -Conceiving a Tentacular Consciousness Die Erfindung von Geschichte(n). - Individuelle und kollektive Mythologien im Film. Auf Einladung der Filmreihe Köln führt die Künstlerin Dieuwke Boersma die Performance »Octopus Sanatorium -Conceiving a Tentacular Consciousness« auf, die eigens für diesen Anlass neu produziert wurde. Außerdem im Programm drei Kurzfilme der Filmreihe Köln. Filmforum NRW
Bischofsgartenstr, 1
50667 Köln
www.filmforumnrw.de   
26.06.2018 19:00 Zwischen Sommer und Herbst Womenpride- Diese romantische Dramödie wurde in NRW und Luxemburg gedreht und ist der erste Spielfilm des Bielefelder Regisseurs und Drehbuchautors Daniel Manns, der zusammen mit Produktionsleiterin Tanja Ackemann bei der Kölner Erstaufführung zu Gast sein möchte. Filmforum NRW im Museum Ludwig
Bischofsgartenstr. 1
 
   
© ALLROUNDER